Euro 2021: Die Euromeisterschaft geht wieder über die Bühne

Um ein Jahr wurde sie verschoben und nun darf sie endlich stattfinden. Die Rede ist von der Euro 2021. Anders als in den Vorjahren, wird diese in unterschiedlichen Städten ausgetragen. Einige der Spiele werden unteranderem in München stattfinden. Wir haben einige Informationen und Sie erhalten von uns spannende Tipps zum Wetten.

Ein Fußball liegt in einer Wiese

Wann und wo findet die Euro 2021 statt?

Ausgetragen wird die Europameisterschaft von 11. Juni bis 11. Juli 2021. Bei der letzten EM wurde Portugal Europameister und war aufgrund der Pandemie ein Jahr länger Titelverteidiger. Insgesamt werden 51 Partien gespielt, die in verschiedene Phasen eingeteilt sind.

Gruppenphase: 11. Juni bis 23. Juni

In dieser Zeit laufen die Turniere in 11 unterschiedlichen Ländern in Europa. Darunter Deutschland, Aserbaidschan, Italien, England, Russland, Ungarn, Rumänien, Schottland, Spanien, Niederlande und Dänemark. Irland war auch dabei, doch dieses Land wurde gestrichen, weil keine Zuschauer vor Ort dabei sein durften.

Achtelfinale: 26. Juni bis 29. Juni

Hier entscheidet sich, wer ins Viertelfinale ziehen wird. Nach dem Achtelfinale wird für einige Tage pausiert.

Viertelfinale: 2. Juli bis 3. Juli

In diesem Zeitraum spielen die restlichen Mannschafften gegeneinander und vier davon werden es ins Halbfinale schaffen.

Halbfinale: 6. Juli bis 7. Juli

Während dem Halbfinale wird täglich eine Partie gespielt. Da bei der Europameisterschaft nicht um den 3. Platz gespielt wird, entscheidet sich an den zwei Tagen, welche beiden Mannschaften ins Finale ziehen werden.

Finale: 11. Juli 2021

Nach dem Halbfinale erfolgt nochmals eine mehrtägige Pause. Das große EM-Finale geht am 11. Juli über die Bühne. Dieses wird im Wembley-Stadion, London um 21:00 angepfiffen.

Wo wird die Euro 2021 übertragen?

Eines vorweg, man wird wohl nicht alle Spiele im öffentlichen TV sehen können. Die gute Nachricht, die wichtigsten werden natürlich übertragen. Allen voran jene Spiele, die in Deutschland stattfinden oder bei denen Deutschland involviert ist. Wer dem Endspiel beiwohnen möchte, sollte ZDF einschalten. In Österreich wird man viele Spiele beim ORF sehen und in der Schweiz auf SRF. Falls Sie jedes Spiel sehen möchten, werden Sie bei Magenta fündig. Diese haben sich unteranderem die Rechte gesichert. Wo, und ob es Public Viewing geben wird, kann man jetzt noch nicht sagen. Die Regeln ändern sich fast täglich. Daher, es wird spannend.

Tipps zum Wetten: Die besten Quoten

Möchten sie bei der Europameisterschaft wetten? Wir haben die Top 5 Länder für Sie aus Bet365 übernommen, damit Sie in etwa einen Überblick erhalten. Da während der EM immer Top Spieler dabei sind, wird es wie immer spannend.

England – 6,0

Frankreich – 6,0

Belgien – 7,0

Spanien – 8,0

Deutschland – 8,0

Portugal – 9,0

Italien – 12,0

Niederlande – 13,0

Kroatien – 29,0

Dänemark - 34,0

Vergleichen Sie die verschiedenen Quoten selbstständig, damit Sie sich selbst ein Bild machen können. Viel Glück beim Wetten.